Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Herzlich willkommen liebe Besucherinnen und Besucher!





Hans Jürgen Sittig
W o r t - F o t o - S c h a u s p i e l

53129 Bonn, Oberer Lindweg 24
E-Mail    kontakt@hans-juergen-sittig.de

Telefon  0228 - 24041122
mobil     0178-5104830

 
 
 





Beispiel einer Pressestimme zu einer meiner früheren Lesungen:

Rhein-Sieg-Kreis, Swisttal-Odendorf, November 2013

Eifelkrimi-Autor bestach in Odendorf mit Witz und Fantasie
Geistreich und sprachlich anspruchsvoll, mit Witz und Fantasie, ließ er gut 80 Zuhörer in der
Odendorfer Buchhandlung Zimmermann im Pfarrzentrum an den Plänen und Taten hinterlistiger
Mörder und an der mühevollen Arbeit der Ermittler teilhaben.

Als Schauspieler zugleich ein guter Vorleser, gab Sittig herrliche Kostproben seiner Arbeit in
verschiedenen Genres und bescherte seinem Publikum einen ebenso spannenden wie
vergnüglichen Abend...


 



Hier nun meine 3 Lesungs-Programme

sowohl für meine "normalen" Autoren-Lesungen
mit Honorar   
als auch für meine honorarfreien Benefizlesungen



1.  In "KRIMISPANNUNG  &  KRIMILACHEN"  -  Die wunderbaren Gegenpole des Krimigenres
zeige ich mit extrem spannenden Krimipassagen einerseits und sehr humorvoll-frechen Kurzkrimis/Krimigedichten
andererseits die besten Beispiele meiner Krimiarbeit.

Beispielweise will SIE nach 30 endlosen leidvollen Jahren endlich IHN loswerden, dieses gefühllose Arschl... mit "heimlicher" Freundin. Und da ist natürlich Gift angesagt, um an diesem Neujahrsmorgen endlich wieder eine neue Perspektive zu erlangen. Aber dann kommt es doch "etwas" anders!

Beispielsweise bemerkt dieser knallharte und abgebrühte Geschäftsmann und Hobby-Jäger auf einer Pirsch durch den Winterwald, dass plötzlich ER SELBST der Gejagte ist.

Beispielsweise will dieser stille brave Rentner doch noch endlich diesen fauchenden keifenden Drachen loswerden,
der mit jedem Streit anfängt und weder putzen noch kochen kann. Ein von ihr gewollter Ausflug auf diese hohen Küstenklippen bietet sich dann plötzlich als idealer Tatort an. Aber was, wenn ihm die Nerven versagen und
er zu nichts mehr in der Lage ist außer sich selbst den Tod zu wünschen?

Beispielsweise stürmt ein SEK ein abseits gelegenes Haus eines Verdächtigen. Aber was die Beamten dort finden ist nichts, was sie finden wollten...

Beispielsweise will die Metzgersgattin endlich der unstillbaren Fleischeslust ihres Gatten, die auch vor den Damen
des Seniorenheims nicht halt macht, ein Ende bereiten. In der vorweihnachtlichen Ruhe des Niklasabends ist sie
bereit, zu tun, was getan werden muss.

Beispielsweise
sind auch Hauptkommissare nur Menschen, die schon beim Aufzug einer Grippe todkrank sind und
die Situation hassen, gerade DANN zu einem neuen Mordfall in die Kälte gerufen zu werden.

usw. .......


Dieses Programm gibt es in zwei Varianten:
In einer geografisch "neutralen" Version   
UND

in einer auf meine "alte" Heimat EIFEL bezogenen Version


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

2.  In  "Wie im richtigen Leben"  widme ich meine Aufmerksamkeit mit sehr
unernsten Beobachtungen den vielen Aspekten des ernsten menschlichen Alltags - dem Miteinander,
der Liebe, dem Zauber von Zugverspätungen, ärztlichen Fehldiagnosen, der Glücksfindung,
einer Begegnung mit dem Mond usw. usw..
Grundlage sind die meist heiteren bis frechen Gedichte und Texte meines Gedicht- und
Geschichtenbandes "Honigmuscheln".

Aber so viel kann man jetzt schon sagen:

- Weibchen wählen aus - ganz archaisch, wie beim Rotwild. Da kann der "Hirsch" noch so viele Zacken in der Krone
   haben...
- Und überhaupt wissen Mütter und Großmütter grundsätzlich, worauf es ankommt bei der Männerwahl.
- Und außerdem ist es ein Skandal, dass nie von der wunderbaren positiven Seite der Zugverspätungen gesprochen
   wird, obwohl es das reine Glück ist.
- Und dass es an keiner VHS Kurse gibt über das rechtzeitige Erkennen von ärztlichen Fehldiagnosen ist auch so ein
   Skandal - auch bei einem Aal, dem man u.a. zu einer Hüftprothese rät.
- Wenigstens zeigt sich am Beispiel vom Nilpferd Gerd, wie man durch eine kleine Veränderung des Fokus doch noch

   glücklich werden kann.
- Und dann gibt es da noch untrügliche Anzeichen dafür, dass es LIEBE ist...hach.
- Und überhaupt gibt es da noch Einiges, was noch zu erwähnen wäre..........wenn wir uns die Zeit nehmen können
 

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

3.  Mit meinem dritten Programm "EIFEL ist auch, wenn man lacht"
entführe ich mit meinem 350seitigen Eifelgeschichtsbuchs alle EIFEL-Freunde und
-Liebhaber in die
Geschichte meiner Heimat seit dem Urknall - unter besonderer
Berücksichtigung
von Schmunzelfaktoren.

 
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Dazu kommen gegebenenfalls noch 

4.  Lesungen aus meinen jeweils neu erschienenen Büchern
.